Leitbild

Wir sind eine Einrichtung des Eltern-Kind-Zentrums Salzburg in Trägerschaft des Katholischen Bildungswerkes Salzburg.

Wir bieten

Wir orientieren uns am christlichen Welt- und Menschenbild und an den Bedürfnissen von jungen Familien vor Ort. Wir bieten Eltern-Kind-Gruppen, Bewegungsgruppen und andere Angebote zur Unterstützung und Weiterbildung von Familien.

Wir vernetzen

Wir schaffen ein Netz für Eltern, Großeltern, Erziehende und Kinder, wo sich junge Familien angenommen und wohl fühlen können.

Wir sind offen …

Wir sind offen für alle Interessierten, unabhängig von ihrer Herkunft, Religions- und Parteizugehörigkeit.

Wir fördern …

Wir nützen und fördern die Talente und das Können von Menschen in unserem Ort. Die MitarbeiterInnen leisten viele Arbeiten ehrenamtlich.

Wir werden unterstützt …

Wir sind eine autonome Elterninitiative und entscheiden selbst über Programm, Finanzierung, MitarbeiterInnenwahl etc. Wir werden dabei vom Eltern-Kind-Zentrum Salzburg durch Aus- und Weiterbildungsangebote, finanzielle Förderungen und Dienstleistungen (Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Plakate, Handzettel…), Informationen, Beratung und Vernetzung unterstützt.

Finanzierung…

Die Räume werden uns von der Pfarre Thalgau, sowie von der Gemeinde Thalgau (Spielothek KASI) zur Verfügung gestellt. Der Großteil der Arbeiten wird ehrenamtlich geleistet. Mit den TeilnehmerInnenbeiträgen finanzieren wir einen großen Teil unserer Ausgaben. Unterstützt werden wir von der Pfarre Thalgau, der Marktgemeinde Thalgau, dem Eltern-Kind-Zentrum Salzburg, dem Land Salzburg und dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend.

TRÄGER: Eltern-Kind-Zentrum Salzburg, F. W.-Raiffeisenstraße 2, 5061 Elsbethen / www.bildungskirche.at